Mein Ansatz

Wichtig ist mir nicht nur ein professioneller, kompetenter Zugang zu meiner Arbeit, sondern auch ein bodenständig-menschlicher. Denn die beste Methode ist nicht viel wert, wenn die menschliche Ebene nicht passt. Was mich immer wieder fasziniert, sind nicht nur die Menschen, denen ich begegne, sondern auch wie effizient und nachhaltig Lösungen möglich sind, wenn man dem Körper über den Muskeltest eine Stimme gibt.

Nach einer intensiven und fundierten Ausbildung zur dipl. Kinesiologin habe ich meine Arbeit nach und nach um verschiedene andere Bereiche, wie zum Beispiel energ. Aufstellungsarbeit, Remote Viewing oder CQM, erweitert. Je nach Thema und Ziel kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz. Denn die Lösung des Problems ist so individuell wie dessen Entstehung.

 

Anwendungsgebiete von Kinesiologie, Energie-Aufstellungsarbeit

Meine Arbeitsschwerpunkte – wie kann man Kinesiologie und Energie-Aufstellungsarbeit einsetzen und womit kommen die Menschen zu mir?

  • Partnerschaft & Beziehung (ich + du, aber auch ich + ich, also ich und mein Körper, meine Energie)
  • Psychosomatische Beschwerden
  • belastende emotionale (wiederkehrende) Zustände, wie z.B. Wut(ausbrüche), Angst, niedriges Selbstwertgefühl, Traurigkeit, Zweifel…
  • Beruf, Berufung & Erfolg, eigenes Potential und eventuelle innere Erfolgssaboteure
  • Kinderwunsch, Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung
  • Kinder: Ängste, Schlafprobleme, Lernschwierigkeiten, Schulprobleme…
  • Entgiftung, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Ausleitung von Toxinen/Schwermetallen (z.B. Amalgam, Impfungen etc.), Magen-/Darmbeschwerden, Pilz/Parasitenbelastung